Im Bann der Schattenjahre

Im Bann der Schattenjahre - Ein schwarz/weiß-Fotoband über die bislang schwerste Wirtschaftskrise in der Geschichte Wiens.
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

Ab 59 EUR 
versandkostenfrei
 

EU-weit!

Verfügbarkeit: Auf Lager

29,90 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Share Facebook Share Twitter Share Pinterest Share Google+ Share E-Mail
 

„Wir sehen uns als Plattform sowohl für junge, unbekannte Autoren als auch für Bestsellerautoren."

 echomedia buchverlag
 
 
 

Details

Michaela Maier und Wolfgang Maderthaner haben die Wirtschaftskrise 1929 bis 1934 - eine der schwersten Zeiten in der Geschichte Wiens - in Zusammenarbeit mit dem Echomedia Verlag in dem eindrucksvollen 240-seitigen Bildband - Im Bann der Schattenjahre zusammengefasst. Noch nie hatte eine Wirtschaftskrise so fatale soziale, kulturelle und politische Folgewirkungen nach sich gezogen wie die Depression der 30er Jahre. Der Bildband dokumentiert eindrucksvolle Bilder des alltäglichen Leidens und kleinen Freuden der damaligen Wiener Bevölkerung, große Ereignisse und zunehmende Militarisierung der Massen. Eine Zusammenfassung abseits der prunkvollen Zeit Wiens.

Zusatzinformation

  • Sprache: Deutsch
  • Marke: echomedia buchverlag
  • Art: Hardcover
  • Anzahl Seiten: 240
  • Versandgewicht: 1,50 kg

Wir garantieren, dass wir nur Originalware liefern!

29,90 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Wien in der Wirtschaftskrise 1912 bis 1934

  • Wien in der Wirtschaftskrise 1912 bis 1934
  • Wien in der Wirtschaftskrise 1912 bis 1934
  • Wien in der Wirtschaftskrise 1912 bis 1934

Das Echo Medienhaus kennt sich in Wien aus

Der Lifestyle Verlag für das richtige Programm. Echo Medienhaus ist eine Quelle der Inspiration, wenn es um Wien Lifetsyle und Insider Tipps geht. Bei dem vielseitigen Angebot des Verlagshauses ist für (fast) jeden etwas dabei: Die mehr als 30 Printtitel des Verlagshauses mit Sitz in Wien, darunter eine Reihe von Special-Interest-Magazinen, decken ein breites Zielgruppenspektrum, wobei ein starker Fokus auf Wien liegt. Der Buchverlag ergänzt das Angebot. Neben unterschiedlichen Corporate Publishing-Produkten publiziert das Echo Medienhaus erfolgreiche Publikumstitel wie „Wien live“, das „VOR Magazin“ oder das „Wiener Bezirksblatt“. Durch eine gut vernetzte Armada von Journalisten weiß der Verlag, was "in" ist - mit Titeln wie WIENSIDER und dem SO! Magazin ist er ein Lokalmatador, der sich auskennt.