Das würzt sich! 175 Jahre Mautner Markhof!

Mautner Markhof Spezialitäten

5. April 2017 • Allgemein, ERLEBE ÖSTERREICH, Kulinarik, Wien

Wer kennt sie nicht? Die Produkte von Mautner Markhof findet man in vielen Haushalten in Österreich und sie bereichern unsere Mahlzeiten mit kräftigen Gewürzen und Geschmäckern.

Vom Tafelessig bis zu den Senfsorten, Oberskren bis süße Sirupe – die Produktpalette ist riesig und vielfältig. Dieses Jahr feiert das Unternehmen sogar 175 Jahre Bestehen – ein guter Grund, um eine eigene Produktlinie zu erstellen und diese über den Onlinehandel exklusiv zu verkaufen – hier findet ihr die Produkte >>

Mautner Markhof Firmengeländer

Standort in Wien Simmering FC: Mautner Markhof Feinkost GmbH

Mautner Markhof ist ein Unternehmen mit einer weitreichenden Geschichte. Sie geht zurück auf das Jahr 1841, als Ignaz Mautner Ritter von Markhof nach Wien kommt und die Brauerei in St. Marx pachtet. Er legt den Grundstein für das mittlerweile weltweit bekannte Unternehmen.

Mautner Markhof Specialitäten

Jürgen Brettschneider FC: Mautner Markhof Feinkost GmbH

Ignaz Mautner war der erste, dem es möglich war, ganzjährig lagerfähiges Bier zu brauen und erreichte so eine Weltsensation. Auf dem Standort der heutigen Fabrik in Wien Simmering war damals noch weitreichendes Ackerland, wo früher die Produktion von Spiritus und Hefe ausgelagert wurde. Später startete dort dann die Essig- und Senfproduktion und Klassiker, wie der scharfe Estragon Senf oder der „Süße“ Kremser Senf nahmen ihren Anfang. Der Name des Kremser Senfs stammt übrigens vom Most, den Kremser Weinbauern Mautner Markhof anboten. Im Laufe der folgenden Jahre werden weitere Produkte, wie Alternativen zu Tafelessig, Kren und Fruchtsirupe, produziert. Die Produkte von Mautner Markhof sind weltweit gefragt. Nachdem das komplette Unternehmen an den Firmenstandort in Simmering gezogen ist, modernisierte man das gesamte Areal und produziert fortan nachhaltiger und energieeffizienter. Das Unternehmen wird mehrfach ausgezeichnet – anlässlich des 170 Jahre Bestehens darf es das Staatswappen tragen, das für die besonderen Verdienste für die heimische Wirtschaft steht. Mautner Markhof arbeitet eng mit regionalen Rohstoffproduzenten zusammen, verantwortungsbewusster Umgang mit Umwelt-Ressourcen gehört zu den Philosophien des Unternehmens.  

Mautner Markhof Feinkost vereint Tradition und Moderne mit viel Genuss!

Die Mautner Markhof Specialitäten sind Ergebnisse der jahrelangen Erfahrung des Kellermeisters, der sich an altbewährten Wiener Rezepturen orientiert. Sie enthalten ausschließlich die feinsten Zutaten und stecken voller Leidenschaft, Handarbeit und Tradition. Mautner Markhof Essig Spezialitäten

Der Apfel Balsam Essig wird in Eichenfässern gelagert, die ihm eine gewisse Sämigkeit und angenehme Süße verleiht. Er wird mit einem feinen Blütenhonig versetzt und sticht als Klassiker aus der Reihe. Eine angenehme Ergänzung für Salate und Saucen.

Der Zwetschken Balsam wird ebenfalls in Eichenfässern gelagert, die ihm einen besonderen Geschmack verleihen. Der Essig überrascht mit einem intensiven Fruchtgeschmack und einer lebendigen Säure. Seine Süße bekommt er von einer gekonnten Mischung aus Zwetschken- und Traubendicksaft. Er passt besonders gut zu Rote-Rüben Salaten, Rotkraut, Wild und Ente.

Der letzte im Bunde ist eine Ode an Wien – der Weißwein Balsam Essig. Er wird ausschließlich aus Trauben gewonnen, die auch für einen „Gemischten Satz“ herangezogen werden. Dazu gesellt sich ein feiner Traubendicksaft, der dem Essig die gewisse Süße verleiht. Er schmeckt leicht süß-säuerlich und passt hervorragend zu Fisch, Pasta und Salaten und wird auch gerne zum Verfeinern von hellen Saucen verwendet.

Mautner Markhof Specialitäten Senfe

Der Kenner liebt sie – österreichische Senfe! Für sie werden nur die besten Zutaten verwendet und mit Bedacht verarbeitet und abgefüllt. Alle Senfe sind vegan, gluten- und laktosefrei und nach den Richtlinien der EU-Bio Verordnung erzeugt.

Perfekt für die Frühlingszeit, gesellt sich der Bio Bärlauch Senf zu den Specialitäten. Er hat ein mildes Knoblaucharoma, das herrlich zu kräftigen Speisen harmoniert.

Der Bio Orangen Senf vereint scharfe Würze des Senfes mit süß-saurer Note der Orange. Der Senf gibt den Speisen eine feine Zitrusnote und passt ideal zu Käse, Lachs und zum Marinieren von Hühnerfleisch.

Der Bio Feigen Senf besticht durch seine fruchtig-würzigen Aromen. Es werden reife Früchte mit Gewürzen kombiniert, die dem Senf eine herbe Nuance verleiht und ihn so vielseitig einsetzbar macht. Der Feigensenf passt hervorragend zu Käse und pikanten Speisen, wie zum Beispiel Roastbeef.

 

Tags:, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.