Der Arlberg

Eine Liebeserklärung an eine der berühmtesten Wintersportregionen Österreichs. Der Bildband 'Der Arlberg’ dokumentiert die beeindruckende Wandlung des rauhen und ärmlichen Bergraumes, in eine der ersten Adressen des Skisports.
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

Ab 59 EUR 
versandkostenfrei
 

EU-weit!

Verfügbarkeit: Auf Lager

49,90 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Share Facebook Share Twitter Share Pinterest Share Google+ Share E-Mail
Christian Brandstaedter Verlag Logo 

„Wir verlegen mit Leidenschaft Bildbände! Unser Themenspektrum reicht von Kochen & Genießen über Garten & Wohnen bis Kunst & Fotografie."

Christian Brandstätter, BRANDSTÄTTER VERLAG

Details

Wo sich einst Fuchs und Hase Gute Nacht sagten hat sich heute das beliebte Skigebiet Arlberg etabliert. Mit einer fesselnden Mischung aus historischen und neuen Fotografien, dokumentiert Autorin Elisabeth Längle, in Ihrem Bildband 'Der Arlberg', diesen Weg. Ob im Winter oder im Sommer, es herrscht reges Treiben in der alpinen Region. Das Augenmerk des Buches liegt auf der atemberaubend lebendigen Natur, sowie auf den Pionieren, Visionären und Persönlichkeiten die den Arlberg zu dem gemacht haben, was er heute ist.

Zusatzinformation

  • Marke: Brandstätter Verlag
  • Art: Hardcover
  • Anzahl Seiten: 224
  • Sprache: Deutsch
  • Versandgewicht: 2,34 kg

Wir garantieren, dass wir nur Originalware liefern!

49,90 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Der Arlberg
Zoom

Mehr Ansichten

  • Der Arlberg - Christian Brandstätter Verlag
  • Der Arlberg - Christian Brandstätter Verlag
  • Der Arlberg - Christian Brandstätter Verlag

Brandstätter lässt Bilder Bände sprechen

Der Wiener Brandstätter Verlag ist vorallem wegen seiner wunderschönen Bildbände bekannt. 1982 von Christian Brandstätter gegründet und zählt er zu den führenden Bildbandverlagen im deutschsprachigen Raum. Liebhaber des Schmökerns und Stöberns sind hier besonders gut aufgehoben - das Themenspektrum reicht von Kochen & Genießen über Garten & Wohnen bis Kunst. Auch mit bekannten Namen wie André Heller, Senta Berger, Ewald Plachutta, Christoph Ransmayr oder Gerhard Roth wurden in den letzten 30 Jahren über 1.500 Bücher von renommierten Autoren und Persönlichkeiten verlegt. Nikolaus Brandstätter leitet das Familienunternehmen, das im Herbst 2012 sein 30. Jubiläum feierte, in zweiter Generation.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

  • Austrian Style

    Brandstätter Verlag

    Austrian Style

    39,85 €
    Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
  •