Paldauer Mungbohnen gekocht

Asiatische Bohne mit nussigem Geschmack

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Ohne Vorbereitungszeit
  • Hoher Eiweißanteil
  • Leichter bekömmlich als herkömmliche Bohnensorten

Ähnliche Produkte:

Rauers Ernte Bio-Roggenkeimlinge

Beschreibung

Ursprünglich stammt die Bohne aus Indien, ist aber inzwischen in Asien, Europa und Amerika sehr beliebt. Mungbohnen sind Bohnenkerne, man verzehrt also ihre etwa erbsengroßen Samen. Von den über 200 Mungbohnensorten, findet bei uns vor allem die grünen Mungbohnen Verwendung. Mungbohnen wird nachgesagt, dass sie einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheit leisten sollen, da sie leichter bekömmlich sind als herkömmliche Bohnensorten und keine Blähungen verursachen sollen. Außerdem weisen Mungbohnen einen sehr hohen Eiweißanteil auf.

Einzigartig sind die Verwendungsmöglichkeiten dieser asiatischen Bohne – mild nussig im Geschmack. Durch den Eigengeschmack der Mungbohne, lassen sich Gerichte wunderbar mit ihr variieren. Sie schmeckt hervorragend als Suppeneinlage und verfeinert Salate, Gemüse- und Wokgerichte. Man kann Mungbohnen auch zu einem Püree verarbeiten, das zu Bratlingen geformt werden kann, die knusprig gebacken zu jedem Gemüse harmonieren. Der edle Geschmack der Mungbohne macht nicht allzu viel Gewürze erforderlich.

Hinweise:
Kühl, dunkel und trocken lagern

Marken : Paldauer
Bundesland: Steiermark

Inhaltsstoffe

Zutaten:
Mungbohnen gekocht, Wasser, Speisesalz