Großwalsertaler Bergkäse

Die traditionelle Kunst des Käsemachens

Seit über 600 Jahren pflegen die Walser die traditionelle Kunst des Käsemachens in den Vorarlberger Alpen im Westen Österreichs. Die steilen Berghänge und hochgelegenen Alpwirtschaften fordern von den Walser Bergbauern ihren vollen Einsatz. Den Kühen hingegen bietet die Alpenwelt saftige Wiesen. Und das schmeckt man. Der Rohstoff ist für jeden WALSERSTOLZ Käse gleich: Naturbelassene Heumilch.

Großwalsertaler Bergkäse: 3 Produkte

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.