Österreichische Bergkräuter Schwarzkümmel

Spezialität aus dem Osten

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Sehr aromatisch
  • Leicht pfeffriger Geschmack
  • Stärkt das Immunsystem

Ähnliche Produkte:

Österreichische Bergkräuter Muskatnüsse ganz

Beschreibung

Ursprünglich war der Schwarzkümmel in Westasien, dem Irak und der Türkei beheimatet, er kommt aber auch in Südeuropa, Indien und Nordafrika vor. Schwarzkümmel, auch Nigella genannt, schmeckt aromatisch und leicht pfeffrig. In der Türkei wird Schwarzkümmel für Fladenbrote verwendet, in Nordindien würzt er Gemüsecurrys. Wird er kurz angeröstet dann entfaltet er sein würziges Aroma. Geschmacklich erinnert Schwarzkümmel leicht an Sesam mit einer leichten Kreuzkümmelnote. Schwarzkümmel hilft durch seine ungesättigten Fettsäuren bei den sogenannten Zivilisationskrankheiten wie Allergien und Neurodermitis und stärkt außerdem das Immunsystem.

Marke: Österreichische Bergkräuter
Bundesland: Oberösterreich
Gütesiegel & Zertifikate: Austria Bio Garantie, kbA - kontrolliert biologischer Anbau
Produktarten: Gewürze

Inhaltsstoffe

Zutaten:
Schwarzkümmel

Erfahrungsberichte in Deutsch für Österreichische Bergkräuter Schwarzkümmel