Demel Kandierte Veilchen

Wir Österreicher finden ja, dass die kandierten Veilchen von Demel allemal eine Sünde wert sind. Schon Kaiserin Elisabeth liebte die mit Zucker überzogenen süßen Blüten, die sich als schmackhafte Bonbons tarnen.
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

Ab 59 EUR 
versandkostenfrei
 

EU-weit!

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,90 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Share Facebook Share Twitter Share Pinterest Share Google+ Share E-Mail
 

„Schon Kaiserin Sisi verwöhnte sich gerne mit Süßigkeiten aus der K.u.K Hofzuckerbäckerei Demel."

 DEMEL K&K Hofzuckerbäcker
 
 
 

Details

Die kandierten Veilchen von Demel sind eine köstliche Süßigkeit, die einfach unwiderstehlich ist. Die mit Zucker überzogenen Veilchenblätter werden in einer verspielt-lieblichen Dose mit zarten Blumenmuster aufbewahrt und beinhalten 80g feinste Blütenmagie. Das süße, blühende Konfekt eignet sich perfekt zum Verzieren von Torten, Pralinen und Desserts oder aber - wie es Sisi damals schon machte - einfach pur naschen.

Zusatzinformation

  • Füllmenge: 80 g
  • Verpackung: Dekorative Dose aus Karton
  • Inhaltsstoffe: Natürliche Blüten 1%, Zucker, Gummi Arabicum, Farbstoffe (E120, E132) und natürliche Aromen
  • Achtung: Kühl und trocken lagern!
  • Marke: Demel
  • Versandgewicht: 104 g

Wir garantieren, dass wir nur Originalware liefern!

19,90 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kandierte Veilchen Demel

  • Kandierte Veilchen Demel
  • Kandierte Veilchen Demel
  • Kandierte Veilchen Demel

Der Demel - Der Zuckerbäcker mit Tradition

Die kaiserlich und königliche Hofzuckerbäckerei Demel wurde im Jahr 1786 gegründet und ist bis heute fester Bestandteil der Wiener Kaffeehaus-Kultur. Bereits Kaiser Franz Josef und seine Sisi ließen sich Demels Köstlichkeiten in die Hofburg liefern. 1918 wurde zwar das Ende der österreichisch-ungarischen Monarchie eingeleitet, aber nicht das der Bäckerei Demel. Auch heute noch bietet Demel die traditionelle Zuckerbäckerkunst mit viel Liebe zum Detail und ihren unverkennbaren Geschmack. Gönnen Sie sich einen Wiener Melange und eine köstliche Demel Süßigkeit und schauen Sie den Zuckerbäckern durch die gläserne Schaubackstube über die Schulter. Eine historische Reise rund um das Haus Demel erleben Sie im unterirdischen Demel Museum in Wien. Figuren aus Marzipan und Zucker gewähren Ihnen nicht nur einen Einblick in die Demel-Geschichte, sondern auch in die Wiener Kaffeehaus-Tradition. Wagen Sie sich in die Vergangenheit!

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

  • Demel Katzenzungen

    Demel

    Demel Katzenzungen

    22,90 €
    Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
  •