Wenn nicht das bissel Essen wär

Essen ist nicht nur eine Notwendigkeit, sondern Genuss und Lebensfreude - Begeben Sie sich mit Michael Horowitz und Heinz Marecek auf eine kulinarische Reise durch ihre Lieblingswirtshäuser.
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

Ab 59 EUR 
versandkostenfrei
 

EU-weit!

Verfügbarkeit: Auf Lager

34,90 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Share Facebook Share Twitter Share Pinterest Share Google+ Share E-Mail
 

Seine Arbeit bietet stets besten Journalismus auf hohem literarischen Niveau.""

 Die KURIER-Legende Hugo Portisch über HOROWITZ
 
 
 

Details

Michael Horowitz und Heinz Marcek sind nicht nur dicke Freunde, sondern auch leidenschaftliche Esser. In Ihrem Buch “Wenn nicht das bissel Essen wär...” begeben sich die beiden auf eine Reise durch die besten österreichischen (und somit ihre Lieblings-) Wirtshäuser. 20 Lokale in Wien, Niederösterreich, Salzburg, Tirol, Steiermark, Kärnten und Oberösterreich wurden von den beiden Freunden besucht und “untersucht”. In insgesamt 304 Seiten finden Sie neben kulinarischen Erlebnissen auch amüsante Gespräche, die während der Mahlzeiten aufgezeichnet und fotografisch festgehalten wurden. Dabei wurden nicht nur Gerichte und Köche gelobt, sondern auch Ambiente, Service und Tischdeko wurden kritisch unter die Lupe genommen. Außerdem bietet das Buch das Top-Gericht - Empfehlung des Küchenchefs - jedes Lokals.

Zusatzinformation

  • Marke: Michael Horowitz
  • Art: Softcover
  • Erscheinungsdatum: 17.10.2008
  • Anzahl Seiten: 304
  • Sprache: Deutsch
  • Versandgewicht: 610 g

Wir garantieren, dass wir nur Originalware liefern!

34,90 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Wenn nicht das bissel Essen wär
Zoom

Mehr Ansichten

  • MIchael Horowitz - Wenn nicht das bissel Essen wär...
  • MIchael Horowitz - Wenn nicht das bissel Essen wär...
  • MIchael Horowitz - Wenn nicht das bissel Essen wär...

Michael Horowitz- Der Mensch im Fokus

Michael Horowitz: Gründer und Chefredakteur des KURIER freizeit-Magazins sowie Österreichs erfolgreichstem Gourmet-Guide "Tafelspitz". Schon als Gymnasiast begann er für Zeitungen zu arbeiten. Der in Wien geborene Fotograf, Journalist, Buch- und Drehbuchautor verfasste insgesamt mehr als 20 Bücher, darunter Biografien über H.C. Artmann, Heimito von Doderer, Egon Erwin Kisch und Karl Kraus sowie über seine Freunde Otto Schenk und Helmut Qualtinger. Horowitz schrieb mehrere Drehbücher für den ORF sowie für den bei den Filmfestspielen Cannes 1989 mit dem "Prix de la Jeunesse" ausgezeichneten Kino-Film "Caracas".

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

  • Verdrängen, Vergessen, Verzeihen

    Michael Horowitz

    Verdrängen, Vergessen, Verzeihen

    25,90 €
    Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Bildband "Menschenbilder"

    Michael Horowitz

    Bildband "Menschenbilder"

    99,90 €
    Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
  •