Original Klimt Pralinen

Die feine, zartbittere Praline mit einer Amaretto-Ganache und Blattgold heben den süßen Genuss auf die höchste Ebene. Klimt selbst hätte der Praline kaum widerstehen können.

Lieferzeit: ca. 2-3 Wochen

* Pflichtfelder

Ab 59 EUR 
versandkostenfrei
 

EU-weit!

Verfügbarkeit: Auf Lager

7,30 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Share Facebook Share Twitter Share Pinterest Share Google+ Share E-Mail

„Die süßeste Adresse im Salzkammergut"

 Familie Ottet, KONDITOREI OTTET
 
 
 

Details

Um 1900 pflegte Gustav Klimt oft die Sommerfrische am Attersee zu genießen und sich zu vielen seiner berühmten Landschaftsbilder inspirieren zu lassen. Er war durchwegs kein Kostverächter, weswegen ihm seit 2003 die Original Klimt Praline der Konditorei Ottet gewidmet wird. Diese deliziöse Praline wird stets mit viel Liebe und handwerklicher Sorgfalt nach traditionellem Rezept hergestellt, und erfreut mir der zartbitteren Schokolade und der Ganaché in Amaretto-Geschmack den heikelsten und geübtesten Gaumen! Das Tüpfelchen auf der Praline ist das Blattgold mit 23,5 Karat, das stilecht dem Künstler Gustav Klimt entspricht. Die Original Klimt Praline wurde im September 2004 von "Culinarium Österreich" als Kostbarkeit der Genussregion Österreich ausgezeichnet und ist in einer 6- oder 12-Stück Pralinenschachtel erhältlich.
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ein Frischprodukt handelt und es bei längeren Lieferzeiten zu Qualitätseinschränkungen kommen kann.

Zusatzinformation

  • Verpackung: Pralinenschachtel
  • Inhaltsstoffe: Tunk-, Milch-Tunkmasse, Obers, Amaretto 60%, Butter, Glucose, Blattgold 23,5 Karat
  • Achtung: Bitte kühl und trocken lagern!
  • Marke: Konditorei Ottet
  • Versandgewicht:

Wir garantieren, dass wir nur Originalware liefern!

7,30 €
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
Original Klimt Pralinen

  • Original Klimt Pralinen
  • Original Klimt Pralinen
  • Original Klimt Pralinen

IN EINER WELT SÜSSESTER KÖSTLICHKEITEN

Schon 1949 eröffnete das aus Wien stammende Ehepaar Margarete und Karl Ottet ihre Konditorei im Gasthaus Koderhold am Marktplatz, um fortan den Schörflingern das Leben zu versüßen. Bei höchster Qualität werden Klassiker wie die Sachertorte bis zur Birnenreistorte mit Himbeersauce, unzählige weitere, wunderbare Mehlspeisen erzeugt. Wie kreativ der Betrieb der Familie Ottet ist, zeigt sich nicht nur in ständigen Variationen der süßen Köstlichkeiten, sondern auch in der Kreation der Original-Schloß-Kammer-Torte und - Trüffeln. Die Konditorei Ottet in Schörfling, nur 500 m vom Attersee entfernt, lohnt sich für alle, die sich dem Genuss süßer Verführung hingeben wollen. Zur größten Besonderheit sind die Klimt-Produkte der Konditorei avanciert. Um 1900 war Gustav Klimt zur Sommerfrische am Attersee, eine Gegend, die ihn zu vielen Landschaftsbildern inspiriert hat. Da er feinen Leckerbissen gerne nachgegeben hat, wurde ihm zu Ehren die “Original Klimt-Praline” erschaffen und erfreut schon seit über zehn Jahren die Gaumen aller Feinschmecker, die von “Culinarium Österreich” als Kostbarkeit der Genussregion Österreich ausgezeichnet wurde.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

  • Gustav Klimt - Der Kuss

    TWIN

    Gustav Klimt - Der Kuss

    275,00 €
    Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Gustav Klimt - Goldene Adele

    TWIN

    Gustav Klimt - Goldene Adele

    275,00 €
    Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Original Klimttorte

    Konditorei Ottet

    Original Klimttorte

    29,90 €
    Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Pralinen "Attersee Klassik Truffés"

    Konditorei Ottet

    Pralinen "Attersee Klassik Truffés"

    7,30 €
    Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten