Weingut Krispel Welschriesling VStmk. DAC 2020

Gebietswein vom Vulkanland Steiermark

  • Per Hand gelesen
  • Sorgsam vergoren
  • Ausgebaut im Stahltank
  • 7,50 € (1,00 € / 100 ml)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager - Limited Edition

Zustellung am Mittwoch, 27. Oktober: Bestellen Sie bis Montag um 07:00 Uhr.

Inhalt: 0,75 l

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: X9w-KRI-10100416, Inhalt: 0,75 l

EAN: 9120039456843

  • Per Hand gelesen
  • Sorgsam vergoren
  • Ausgebaut im Stahltank

Beschreibung

Der Gebietswein "Welschriesling Vulkanland Steiermark DAC" vom Weingut Krispel bereitet das typische Trinkvergnügen: Präzise, starke Sortencharakteristik in der Nase, am Gaumen animierend und lebendig, mit ALC. 11.5 %. Der blitzsaubere, leichte Weißwein vom Steirischen Vulkanland ist frisch, jung, knackig und präsentiert sich hervorragend zur Brettljause oder als Sommerwein zu Salaten. Der steirische, sehr sortentypische Welschriesling ist auch ein idealer Begleiter zur Gartenparty!

Per Hand gelesen, sorgsam vergoren und klassisch im Stahltank ausgebaut. Bereitet sein typisches Trinkvergnügen mit knackiger Säure. Gelbe Äpfel, Quitten und im Abgang ein wenig Zitrus ergeben ein stimmiges Gesamtbild. Animierend und lebendig am Gaumen bis zum letzten Schluck.

Marke: Weingut Krispel
Bundesland: Steiermark
Produktarten: Weißweine
Spuren von: O - Schwefeloxid und Sulfite
18
Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter 18 abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.

Fragen & Antworten zu Weingut Krispel Welschriesling VStmk. DAC 2020

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

1 Erfahrungsbericht in Deutsch für Weingut Krispel Welschriesling VStmk. DAC 2020

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

1 Bewertung
1 Erfahrungsbericht auf Deutsch