Weingut Birgit Eichinger   Salzburger Festspielwein Gr. Veltliner Wechselberg 2018

Limitierte Sonderediton - elegant, fein würzig von einer charmanten Winzerin

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Elegante, ausgezeichnete Sonderedition
  • Trocken, würzig, perfekt ausbalanciert
  • Ein universeller Begleiter

Ähnliche Produkte:

Weingut Pock Grauburgunder Straden

Beschreibung

Aus hunderten eingereichten Weißweinen wurde dieser feine Lagen Veltliner von Birigt Eichinger zum heurigen Festspielwein der Salzburger Festspiele ausgewählt. Das Motiv des Etiketts zieren Figurinen der Kostümbildnerin Victoria Behr, die die Kostüme für die Neuproduktion von Jacques Offenbachs Oper "Orphée aux enfers" entwirft.

Der Wechselberg erhebt sich an der östlichen Seite des Strassertals und ist nach Süden ausgerichtet. Die Böden sind Verwitterungsböden des Kristallins der böhmischen Masse bzw. kristalline Schiefer. Auf Grund der Höhe des Wechselbergs bringen die Nächte eine Abkühlung der heißen Sommerluft. Das gewährleistet einen hervorragenden Ausbau von Aromastoffen in der Traube.

Fein-duftiger Klassiker mit vegetaler Würzigkeit, minzig-pfeffrige Kühle, reifes Kernobst; am Gaumen ruhig strömend, von feiner Mineralik durchzogen, perfekte Balance, mundfüllend, schöner Punch im Finale. Macht immer Lust auf den nächsten Schluck.

Passt zu vielen würzigen Speisen und kann noch gut und gerne einige Jahre weiterreifen. Wer kann schon diesen ausgezeichneten Tropfen einlagern, wenn er doch jetzt schon so verführt?