Bake Affair Schoko Cookies mit feinster Schokolade

Kekse mit edler, belgischer Schokolade

€ 7,99

(inkl. 10% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 1 Stk

Zustellung bis Mittwoch, 17. August, wenn du bis Dienstag um 13:30 Uhr bestellst.

Noch 6 Stück auf Lager

Kostenloser Versand nach Österreich ab € 47,90.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • Ergibt 15 Cookies
  • Außen knusprig
  • Nur 2 Zutaten benötigt

Art.-Nr.: XPI-BAF-24, Inhalt: 1 Stk, EAN: 9120101510282

Beschreibung

Außen knusprig und innen zart sind die echten Schoko Cookies von Bake Affair. Die Backmischung enthält feinste Schokoladenstücke aus Belgien und verleiht den Keksen somit einen süßen Geschmack. Hergestellt werden sie mit nur zwei weiteren Zutaten und man kann 15 Cookies aus der Backmischung gewinnen.

Zutaten:

  • 1 Dose Backmischung Schoko Cookies mit feinster Schokolade
  • 175g weiche Butter
  • 1 Ei

Zubereitung:

  1. Nimm 175 g Butter am besten schon eine oder zwei Stunden vor dem Backen aus dem Kühlschrank und lasse sie bei Zimmertemperatur weich werden. Alternativ kannst du sie auch einfach für ca. 30 sec in der Mikrowelle erhitzen.
  2. Öffne den Frischeverschluss deiner Backmischung und gib den Zucker aus dem Extra-Säcken zur weichen Butter in eine große Rührschüssel.
  3. Schlage Butter und Zucker für gut 3 min mit dem Handmixer oder in der Küchenmaschine cremig. Du kannst natürlich auch deinen Thermomix verwenden (Stufe 2 mit Spatel).
  4. Schlage das Ei auf und gib es zur Butter-Zuckermischung. Rühre es ca. 1 min lang unter die Mischung.
  5. Nun gibst du die Backmischung hinzu und rührst so lange, bis ein cremiger Teig entsteht (ca. 1 min). Wenn du den Thermomix verwendest, schalte ihn dafür bitte in den Linkslauf.
  6. Wenn nötig, rühre den Teig auch noch einmal händisch mit einer Teigspachtel um, damit sich alles zu einer cremigen Masse verbindet.
  7. Forme entweder mit einem Eisportionier 15 Kugeln oder stich den Teig mit einem Löffel ab und forme die Kugeln mit der Hand. Bei der zweiten Methode drücke deine handgerollten Kugeln bitte etwas flach, so dass sie maximal 2 cm oder zwei Finger hoch sind.
  8. Lege die Kugeln auf ein mit Backpapier oder Frischhaltefolie bedecktes Brett und decke sie mit einer weiteren Schicht Folie oder einem sauberen Tuch ab. Lass den Teig mindestens eine, besser zwei Stunden im Kühlschrank ruhen.
  9. Heize den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vor.
  10. Verteile die gekühlten Cookie-Kugeln mit jeweils ca. 5 cm Abstand zueinander auf zwei Backblechen, die du mit Backpapier ausgelegt hast.
  11. Backe die Cookies für 18 min. Behalte sie dabei im Auge und kontrolliere ihre Konsistenz in den letzten Backminuten - wenn du sie aus dem Ofen nimmst, sollten die Ränder schon hart, die Mitte aber unbedingt noch weich sein, damit sie nach dem Auskühlen die perfekte "chewy" Konsistenz bekommen.
  12. Lass die Cookies nur kurz abkühlen und nimm sie möglichst rasch vom Backblech, damit sie nicht nachbacken. Genieße sie kalt oder noch lauwarm - am besten mit einem Glas Milch!
Marke: Bake Affair
Produkteigenschaften: Ohne Konservierungsstoffe, Ohne Geschmacksverstärker, Ohne Zusatz von Aromen, Palmölfrei
Bundesland: Niederösterreich
Produktarten: Backmischungen
Spuren von: A - Gluten

Zutaten

  • Weizenmehl
  • Brauner Zucker
  • Vollmilchschokolade
  • Zartbitterschokolade
  • Backpulver

Nährwert

Nährwert pro 100 g
Energiegehalt / Brennwert1918 / 458 kj / kcal
Fett25 g
  davon gesättigte Fettsäuren16 g
Kohlenhydrate53 g
  davon Zucker31 g
Eiweiß5,7 g
Ballaststoffe2,3 g
Salz0,36 g

Fragen & Antworten zu Bake Affair Schoko Cookies mit feinster Schokolade

Erhalte spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

Erfahrungsberichte in Deutsch für Bake Affair Schoko Cookies mit feinster Schokolade

Ähnliche Produkte